OptikDangl - Kontaktlinsenoptiker, Hörgeräteakustikmeister, Uhrmacher- und Optikermeister

Kontaktlinsen

individuell an Ihre Bedürfnisse angepasst

Beratung Kontaktlinsen

Kontaktlinsen & Pflegemittel

Wir sind stets bemüht die Bedürfnisse und Wünsche unserer Kunden zu erfüllen. Bei den Kontaktlinsen ist es wichtig, dass Sie sich besonders wohlfühlen. Auch für Personen mit Hornhautverkrümmung und Sondersituationen gibt es Lösungen.

Kontaktlinsen-Übersicht:

Weiche Kontaktlinsen: Tages-, Monats-, Tag- & Nacht-, Jahreslinsen in torischer und multifunktionaler Ausführung.

Für jeden das richtige

Unterschiedliche Bedürfnisse erfordern unterschiedliche Kontaktlinsen.

Konaktlinsen Formstabil

Formstabile Kontaktlinsen

Warum formstabile Kontaktlinsen? Obwohl die formstabilen Kontaktlinsen durch die weichen Linsen in den Hintergrund gedrängt wurden, hat in den letzten 10 bis 15 Jahren durch neue Entwicklung von hoch sauerstoffdurchlässigen Materialen die formstabile Kontaktlinse wieder an Bedeutung gewonnen. 

Besonders bei irregulären Astigmatismus und Keratokonus, also nicht mit weichen Linsen versorgbare Augen. Um eine steigende Kurzsichtigkeit zu stoppen ist die formstabile Kontaktlinse medizinisch notwendig.

Kontaktlinsen Speziallinsen

Speziallinsen

Ortho-K Linsen sind speziell angepasste Kontaktlinsen, die in der Nacht getragen werden um am nächsten Tag ohne Kontaktlinsen scharf zu sehen.

Sklerallinsen sind die neueste Entwicklung der Hartlinsen, die den selben Durchmesser wie weiche Kontaktlinsen haben. Der Tragekomfort entspricht dem, der weichen Kontaktlinsen mit den Vorteilen der formstabilen Kontaktlinsen.

Multifokallinsen werden dazu verwendet um eine Fern- und Lesekorrektur in einer Linse zu vereinen. Gleichzusetzen mit Gleitsichtbrillen.

Wir bieten unsere Kunden Kontaktlinsen der Marken Bilosa, Alcon, Cooper Vision, und viele mehr.

Andreas_Popp_Head

Kontaktlinsen können eine großartige Alternative zu Brillen sein, aber es ist wichtig, sie richtig zu pflegen, um Probleme zu vermeiden. Reinigen Sie Ihre Kontaktlinsen immer gründlich und wechseln Sie sie gemäß den Anweisungen Ihres Augenarztes oder Optikers aus. Verwenden Sie niemals Leitungswasser oder Speichel, um Ihre Kontaktlinsen zu reinigen oder zu benetzen. Wenn Sie Probleme mit Ihren Kontaktlinsen haben, wie z.B. Rötungen oder Reizungen, wenden Sie sich sofort an einen Fachmann. Und vergessen Sie nicht, regelmäßige Augenuntersuchungen durchzuführen, um sicherzustellen, dass Ihre Kontaktlinsen die richtige Passform haben und Ihre Augen gesund bleiben.

Andreas Popp
Uhrmacher- und Optikermeister, Konz. Kontaktlinsenoptiker und Hörgeräteakustikmeister

Unsere aktuellen Kontaktlinsenmarken

Alcon, Bilosa, Coopervision, Bausch + Lomb

Häufig gestellte Fragen

Die Wahl der Art von Kontaktlinsen hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel Ihrem Lebensstil, Ihren Augenbedürfnissen und Ihren persönlichen Vorlieben. Tageslinsen sind ideal für Personen, die keine dauerhafte Verpflichtung eingehen möchten, während Monats- oder Jahreslinsen eine langfristige Lösung darstellen können. Harte Kontaktlinsen sind langlebiger, während weiche Kontaktlinsen bequemer sind.

Es ist wichtig, dass Sie Ihre Dioptrienzahl genau kennen, um die richtige Stärke für Ihre Kontaktlinsen zu wählen. Gemeinsam werden wir mittels Sehtest die richtige Stärke ermitteln.

Die Basiskurve und der Durchmesser sind wichtige Parameter bei der Auswahl von Kontaktlinsen, um eine korrekte Passform und Tragekomfort zu gewährleisten. Die Basiskurve gibt an, wie stark die Kontaktlinse gebogen ist, um sich an die Form des Auges anzupassen, während der Durchmesser den Durchmesser der Kontaktlinse angibt. Die richtigen Werte für diese Parameter werden wir gemeinsam bestimmen.

Es gibt viele Marken und Hersteller von Kontaktlinsen auf dem Markt. Die Wahl hängt oft von individuellen Präferenzen ab und es gibt keine universelle Empfehlung für alle. Unsere Kontaktlinsen Lieferanten zählen zu den renommiertesten Marken und bieten eine breite Palette von Kontaktlinsen an, die verschiedenen Bedürfnissen und Vorlieben entsprechen. Wir beraten sie zuverlässig, welche Marke und Art von Kontaktlinsen am besten für Ihre Augen und Bedürfnisse geeignet sind.

Die Häufigkeit des Kontaktlinsenwechsels hängt von der Art der Kontaktlinsen ab, die Sie verwenden. Hier sind einige allgemeine Richtlinien:

  • Tageslinsen sollten täglich ausgetauscht werden und nicht wiederverwendet werden.
  • Monatslinsen müssen in der Regel alle 30 Tage ausgetauscht werden, können aber auch öfter ersetzt werden, wenn sie schnell verschleißen oder beschädigt werden.
  • Harte Kontaktlinsen haben eine längere Lebensdauer als weiche Kontaktlinsen und können mehrere Jahre halten, wenn sie ordnungsgemäß gepflegt und gereinigt werden.
  • Es ist wichtig, die Empfehlungen des Herstellers und und uns zu befolgen, um sicherzustellen, dass Ihre Kontaktlinsen ordnungsgemäß gepflegt und ersetzt werden, um Komplikationen wie Infektionen und Reizungen der Augen zu vermeiden.
  • Tageslinsen sollten nur für einen Tag getragen werden und sollten nicht wiederverwendet werden.
  • Monatslinsen können in der Regel für bis zu 8-12 Stunden pro Tag getragen werden, bevor sie entfernt und gereinigt werden müssen.
  • Verlängerte Tragezeiten für Monatslinsen können möglich sein, wenn sie speziell für den erweiterten Gebrauch zugelassen sind und Ihr Augenarzt oder Optiker grünes Licht gibt.
  • Jahreslinsen können für längere Zeiträume getragen werden, solange sie ordnungsgemäß gereinigt und gepflegt werden.
  • Es ist wichtig, die Empfehlungen des Herstellers und uns zu befolgen, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Kontaktlinsen sicher und bequem tragen können, ohne Ihre Augen zu schädigen. Wenn Sie jedoch irgendwelche Unannehmlichkeiten oder Beschwerden beim Tragen Ihrer Kontaktlinsen bemerken, melden sie sich bitte bei uns.

Die richtige Reinigung und Pflege Ihrer Kontaktlinsen ist wichtig, um Infektionen und andere Augenprobleme zu vermeiden und sicherzustellen, dass Ihre Kontaktlinsen bequem und klar bleiben. Hier sind einige Schritte, die Sie befolgen können, um Ihre Kontaktlinsen richtig zu reinigen und zu pflegen:

  1. Waschen Sie Ihre Hände gründlich mit Seife und Wasser und trocknen Sie sie mit einem fusselfreien Handtuch.
  2. Entfernen Sie Ihre Kontaktlinsen und legen Sie sie in Ihre Handfläche.
  3. Geben Sie ein paar Tropfen einer Kontaktlinsenlösung auf Ihre Kontaktlinsen und reiben Sie sie vorsichtig mit dem Finger.
  4. Spülen Sie die Kontaktlinsen gründlich mit der Lösung ab.
  5. Legen Sie die Kontaktlinsen in den Behälter und füllen Sie ihn mit frischer Kontaktlinsenlösung. Achten Sie darauf, dass die Kontaktlinsen vollständig mit der Lösung bedeckt sind.
  6. Wiederholen Sie diesen Vorgang für Ihre andere Kontaktlinse.
  7. Lassen Sie Ihre Kontaktlinsen mindestens vier Stunden im Behälter einweichen.
  8. Entleeren Sie den Behälter und spülen Sie ihn gründlich mit frischer Kontaktlinsenlösung aus. Lassen Sie ihn an der Luft trocknen.
  9. Ersetzen Sie Ihre Kontaktlinsenlösung jeden Tag, um sicherzustellen, dass sie sauber und keimfrei bleibt.
  10. Vermeiden Sie den Kontakt Ihrer Kontaktlinsen mit Wasser, insbesondere mit Leitungswasser, da dies das Risiko von Infektionen erhöhen kann.

Es wird empfohlen, Kontaktlinsen vor dem Schlafengehen zu entfernen, es sei denn, es handelt sich ausdrücklich um Kontaktlinsen, die für das Tragen über Nacht zugelassen sind. Das Tragen von Kontaktlinsen während des Schlafes kann das Risiko von Augeninfektionen und anderen Komplikationen erhöhen.