Unsere Erfolgsgeschichte

gründete Norbert Dangl die Firma Optik Dangl in der Wienerstraße mit den Geschäftsbereichen Uhren, Schmuck und Kontaktlinsen.

 

Geschäftsführer Norbert Dangl absolvierte 1974 die Uhrenfachschule und arbeitete anschließend vier Jahre als Uhrmacher in der Schweiz. Währenddessen schloss er die Uhrmachermeisterprüfung 1975 ab. Darauf folgte die Ausbildung zum Optiker mit anschließender Meisterprüfung in Saalfelden Danach folgten zwei Jahre Geschäftsführung in Vorarlberg. 

übersiedelte die Firma in die Böhmgasse, in der sich bis heute das Geschäftslokal befindet. Geschäftsführer Norbert Dangl stellte hier auch seinen ersten Lehrling Andreas Popp an. Er ist bis heute bei Optik Dangl tätig und hat neben seiner Optikermeisterlehre noch drei Meisterlehrgänge absolviert. Der 4-fache Meister in den Bereichen Uhren, Optik, Kontaktlinsen und Hörgeräte glänzt natürlich mit seiner langjährigen Erfahrung und ist dadurch sehr gefragt bei den Kunden.

wurde das Serviceangebot um ein Refraktions- und Kontaktlinsenstudio vergrößert.

Der Platz wurde zu eng für die vielen Reparaturen und Änderungen in der Werkstatt. Das war der Grund für die nächste Erweiterung des Geschäftslokales.  

5 Jahre später wurde ein weiterer Meilenstein gesetzt. Mit der Vergrößerung des Geschäftslokales schaffte Optik Dangl Platz für ein Hörgerätestudio und einen Sonnenbrillenshop. 

feierte Optik Dangl ihr 30-jähriges Firmenjubiläum.  

Immer informiert

Besuchen Sie uns auf Facebook

  • Facebook